IGEL Usedom-Verlag

Insel-Geschichten von Land und Leuten

Die Villa Hartmann-Drewitz
phoca thumb m 21 hartmann drewitzDie Villa Hartmann-Drewitz

Hermann Hartmann-Drewitz wurde 1879 in Berlin geboren und verstarb 1966 in Eutin. Der Landschaftsmaler lebte von 1926-39 und 1944/45 in in Heringsdorf und danach in Schleswig-Holstein. Er war mit vielen bedeutenden Künstlern seiner Zeit befreundet. Im Jahre 1951 erinnerte sich Hermann Hartmann-Drewitz in einem Zeitungsartikel an seine Begegnung mit Edvard Munch in Warnemünde. Im Jahre 1908 wurde ihm dieser traurige Einsiedler vorgestellt, der einfach nur da saß und trank.