IGEL Usedom-Verlag

Insel-Geschichten von Land und Leuten

Willkommen zum Quiz über die Insel Usedom und Vorpommen.

Aus z.Zt. 30 Fragen werden zufällig 10 Fragen ausgewählt. Zur Beantwortung haben Sie 90 Sekunden Zeit. Viel Spaß!

01:30

Wie lange fuhr man im Jahre 1935 mit dem E 141 von Berlin nach Swinemünde. (über die Karniner Hubbrücke)?

ca. 2 ½ Std.
ca. 3 1/2Std.
ca. 5 Std.

Wie kamen die großen (Steine) Findlinge in unsere Heimat?

durch die Eiszeit von Gletschermassen in unsere Heimat transportiert
Es sind Überreste von „Bergen" Usedoms.
Durch Riesen hierher transportiert.

In welchem Ort spielt die Vorpommersche Landesbühne Anklam jährlich im Theaterzelt?

in Wolgast
in Heringsdorf
in Zinnowitz

Wann wurde das Seebad Bansin gegründet?

1897
1900
1903

Wo befindet sich das einzige noch sehenswerte Großsteingrab aus der Jungsteinzeit der Insel Usedom?

bei Lütow
bei Ückeritz
bei Garz

Von welchem Edelfisch hat das Fischerdorf Loddin seinen Namen?

Aal
Lachs
Zander

Weshalb wurde zwischen Koserow und Zempin ein Deich errichtet?

Das Material war Abraum beim Straßenbau.
als Hochwasserschutz
um einen Fahrradweg anzulegen

Wie lange dauerte die Bebauung der Bergstrasse im Seebad Bansin?

Etwas mehr als 4 Jahre
Etwas mehr als 2 Jahre
Etwas mehr als 1 Jahr

Woher hat der Lieper Winkel seinen Namen?

nach einer Sage von Liebenden
vom slawischen Wort lipa = Linde
vom Adelsgeschlecht Lepes

Was sind Endmoränen?

ein Speisefisch
besonders vielfältige Landschaftsformen als Produkt der Eiszeit
ein großes Moor
Benutzerdetails